L I T E R A T U R P L A T T F O R M P O E T R O

  Startseite
  Archiv
  Über [neu]
  Geschichte
  freie lippe [laerm]
  Buchpräsentationen
  Newsletter
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   hörgeREDE 10
   hörgeREDE 10
   Minoritenkultur Graz
   Forum Stadtpark
   Literaturhaus Salzburg
   Literaturhaus Graz
   helve magazin
   IG AutorInnen
   Radiofabrik
   Radio 1


L I T E R A T U R P L A T T F O R M P O E T R O


http://myblog.de/poetro

Gratis bloggen bei
myblog.de





 


DAS FRÖHLICHE WOHNZIMMER & POETRO.WIEN



zwischen verwicklungsroman, live-performance & sprachzimmerei treffen exponenten zweier wiener autorInnen-kollektive an einem abend in den grazer minoriten aufeinander.

ilse kilic und fritz widhalm [das fröhliche wohnzimmer] zeigen trickfilme und lesen aus dem gemeinsam geschriebenen sowohl fiktional als auch autobiografisch angelegten verwicklungsroman "zeilen entlang der zeit".

jopa und oskar werner zahrer [poetro.wien] versprechen eine sprachzimmerei zwischen "skalpell und sprachhäkelgruppe".

ilse kilic & fritz widhalm: Unser gemeinsames Schreiben wirkt nicht nur als Experiment und formale Möglichkeit zwischen Erweiterung und Beschränkung [..], sondern auch als wechselseitige Untersuchung, als Hinterfragung ästhetischer Lösungen sowie als sich mitschreibender "fremder" Kommentar, der sich dazwischen drängt, wo Geschriebenes schon "festgeschrieben" scheint.

jopa & o.w.zahrer: gemeinsam vorgetragene texte entstehen auf zwei arten - entweder einer schreibt einein text, der für zwei stimmen/vortragende bzw. eine stimme/einen vortragenden plus musikalische (oder besser: geräuschiger) bzw. performative begleitung konzipiert ist, oder es wird gemeinsam assoziiert, improvisiert, geschachtelt, gestückelt, bis sich ein text abzeichnet.


FREITAG// 15.MAI 2009// 20.00 UHR
kleiner minoritensaal. mariahilferplatz 3. graz
15.5.09 12:17
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung